Tagesordnung - Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Verwaltung, Finanzen und Beteiligungen  

 
 
Bezeichnung: Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Verwaltung, Finanzen und Beteiligungen
Gremium: Ausschuss für Verwaltung, Finanzen und Beteiligungen
Datum: Di, 20.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:31 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Neues Rathaus
Ort: D.-Martin-Luther-Straße 1

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Förderprogramm Hebammen und Geburtshelfer
VO/18/14840/DB1  
Ö 3  
Standort Amt für Abfallentsorgung, Straßenreinigung und Fuhrpark
VO/18/14828/70  
    VORLAGE
   

 

Die Ausschüsse empfehlen/der Stadtrat beschließt:

 

  1. Der Standort Markomannenstraße ist weiterhin gut für die Unterbringung des Amtes für Abfallensorgung, Straßenreinigung und Fuhrpark geeignet und auch für eine wachsende Stadt über das Jahr 2024 hinaus zukunftsfähig.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, den Standort weiterhin vertraglich zu sichern und dem Stadtrat einen Vorschlag vorzulegen.

 

  1. Die Verwaltung wird im Weiteren beauftragt, zeitnah die Vertragsverhandlungen zur Geländeerweiterung mit Neubau einer Salzlagerhalle in die Wege zu leiten.

 

   
    GREMIUM: Ausschuss für Umweltfragen, Natur- und Klimaschutz     DATUM: Do, 15.11.2018    STATUS: öffentlich   
   

 

Beschluss:

 

Der Ausschuss empfiehlt:

 

  1. Der Standort Markomannenstraße ist weiterhin gut für die Unterbringung des Amtes für Abfallensorgung, Straßenreinigung und Fuhrpark geeignet und auch für eine wachsende Stadt über das Jahr 2024 hinaus zukunftsfähig.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, den Standort weiterhin vertraglich zu sichern und dem Stadtrat einen Vorschlag vorzulegen.

 

  1. Die Verwaltung wird im Weiteren beauftragt, zeitnah die Vertragsverhandlungen zur Geländeerweiterung mit Neubau einer Salzlagerhalle in die Wege zu leiten.

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:einstimmig

 

 

   
    GREMIUM: Ausschuss für Verwaltung, Finanzen und Beteiligungen     DATUM: Di, 20.11.2018    STATUS: öffentlich/nichtöffentlich   
   

 

Beschluss:

 

Der Ausschuss empfiehlt:

 

  1. Der Standort Markomannenstraße ist weiterhin gut für die Unterbringung des Amtes für Abfallensorgung, Straßenreinigung und Fuhrpark geeignet und auch für eine wachsende Stadt über das Jahr 2024 hinaus zukunftsfähig.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, den Standort weiterhin vertraglich zu sichern und dem Stadtrat einen Vorschlag vorzulegen.

 

  1. Die Verwaltung wird im Weiteren beauftragt, zeitnah die Vertragsverhandlungen zur Geländeerweiterung mit Neubau einer Salzlagerhalle in die Wege zu leiten.

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:einstimmig

 

   
    GREMIUM: Stadtrat der Stadt Regensburg     DATUM: Mi, 28.11.2018    STATUS: öffentlich/nichtöffentlich   
   

 

Beschluss:

 

Der Stadtrat beschließt:

 

  1. Der Standort Markomannenstraße ist weiterhin gut für die Unterbringung des Amtes für Abfallensorgung, Straßenreinigung und Fuhrpark geeignet und auch für eine wachsende Stadt über das Jahr 2024 hinaus zukunftsfähig.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, den Standort weiterhin vertraglich zu sichern und dem Stadtrat einen Vorschlag vorzulegen.

 

  1. Die Verwaltung wird im Weiteren beauftragt, zeitnah die Vertragsverhandlungen zur Geländeerweiterung mit Neubau einer Salzlagerhalle in die Wege zu leiten.

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung:einstimmig

 

 

Ö 4  
Personalkostenbudgetierung - Budgetfortschreibung 2018
VO/18/14792/11  
Ö 5  
Mittelgenehmigungen gemäß Art. 66 und 67 GO für das Haushaltsjahr 2018 Entscheidungskompetenz Ausschuss für Verwaltung, Finanzen und Beteiligungen
VO/18/14843/20  
Ö 6  
Bürgerhaushalt; Antrag der ÖDP-Stadtratsfraktion vom 06.11.2018
VO/18/14943/20